Männerchor Lyra Witten

CHOR TRIFFT BAND!

Männerchor Lyra & Acoustic Session… sie tun es wieder!

Nach der Premiere im Vorjahr tun sie es auch dieses Jahr wieder – der Männerchor Lyra Witten und die Band „Acoustic Session“ konzertieren gemeinsam.

 

Chor trifft Band Der Wittener Männerchor, unter der Leitung von Stefan Lex, und die Band, die sich aus Mitgliedern der Hausband der „Zeche“ Bochum zusammensetzt, haben sich vor einigen Jahren bei einem Fest in Bommern kennengelernt und sind dort bereits zusammen aufgetreten.

 Was als Party-Überraschung begann, fand dann erstmalig 2014 seinen Weg zu einem „richtigen“ Konzert in der Johanniskirche – ein Konzert, das es so in Witten vorher noch nicht gegeben hat.

Von der Idee fühlte sich dann auch ein breites Publikum angesprochen.

„Die Stimmung in der Kirche hat uns umgehauen!“ so schwärmt Heinz-Jürgen Freitag, der Vorsitzende der Lyra. Die Resonanz des Publikums hat dann auch die letzten Zweifel an dem Konzept ausgeräumt, Chor und Band bekamen so ein gutes Feedback, dass direkt nach dem Konzert klar war „Das machen wir nächstes Jahr auf jeden Fall wieder!“ so Torsten Sickert, Mitorganisator und Bandmitglied.

Chorleiter Stefan Lex erklärt, dass die Kombination des akustischen Bandsounds von „Acoustic Session“ mit dem nuancierten, aber satten Chorklang der Lyra ein extrem facettenreiches Programm ermögliche. Der Bogen wird sich von der Klassik bis zu Highlights aus Rock&Pop von gestern und heute spannen. Und so wird es am 20. September 2015 um 18:30 Uhr (Einlass 18:00 Uhr) in der Johanniskirche wieder heißen „Chor trifft Band!“

Weitere Mitwirkenden, neben Lyra und Acoustic Session, werden die Pianistin Sigrid Althoff und Laura Lex (Sopran) sein.

Eintrittskarten gibt es ab sofort zum Preis von 15€ (Schüler/Studenten 12 €) im Copyshop Witten (Hauptstr. 20) und bei Lotto Mühling (Bommerfelder Ring 94).